Header
21 Mai 2004
21. Mai 2321: ein junger abenteuerlustiger Cardassianer besuchte die Krotomag-Region (Qootmagh Sep). Der Cardassianer, auf Kronos per Anhalter unterwegs, hatte im letzten Raumschiff sein Handtuch liegenlassen. Um den herben Verlust zu ersetzen, suchte er in aller Eile den nächsten intergalaktischen Schnellshop auf. Der Inhaber, ein massiger, einarmiger klingonischer Kriegsveteran begrüßte ihn: „blboH. YlbuS!“, was so viel heisst wie „Du machst einen ungeduldigen Eindruck. Konzentriere Dich“ (boH= ungeduldig sein; BuS= sich konzetrieren, yl=Imperativ). Was der Cardassianer, des Standardklingonisch durchaus mächtig, nicht wußte, war, dass im Dialekt der Krotomag-Region die Laute b und m identisch (nämlich wie m) ausgesprochen werden, während sie sich im Hochklingonisch deutlich voneinander unterscheiden. Der Cardassianer verstand also: „mlboH. YlmuS!“, was übersetzt „Du bist häßlich. Ich hasse Dich!“ bedeutet. Angesicht zu Angesicht mit dem klingonischen Exkrieger, dessen Missgunst er offensichtlich auf sich gezogen hatte, versuchte der Cardassianer sich möglichst schnell der gefährlichen Situation zu entziehen. Dabei unterlief ihm aufgrund seines niedrigen Auflösungsgrades ein folgenschwerer Fehler bei der Handhabe der Taschenversion seines Easy-Travel-Computers der Marke Newton. Anstatt sich in einen gebührenden Abstand zum aufgesuchten Geschäft zu beamen, aktivierte er die Time-wrap-Funktion und wurde im Jahr 1984 rematerialisiert. Der Kulturschock, den der Caradassianer erlitt, löste einen irreparablen psychischen Defekt aus. Er übernahm die Identität eines terranischen Rennfahrers und gründete eine Fluggesellschaft.

kostenloser Counter Check Page Rank