Header
12 Juli 2004
„Hallo Herr Doktor, ich habe ein unangenehmes Gefühl, welches durch ein Neurotransmitterungleichgewicht ausgelöst wird. Was kann ich dagegen tun?“ „Setzen sie sich auf ihr Sofa. Starren sie Wände an und suchen sie sich ein Lied, das sie mindestens vierundsiebzig Mal hintereinander hören. Essen sie dazu große Mengen Schokoladeneis.“ „Ah. Und was mache ich, wenn ich kein Sofa habe?“ „Das ist ein Problem. Sie können alternativ übermäßig viel arbeiten.“ „Klingt gut. Arbeit habe ich.“ „Gratulation.“ „Danke!“

kostenloser Counter Check Page Rank