Header
29 Juli 2004
Hallo, ich suche dringend jemanden mit Datenbankprogrammierkenntnissen. Ich kann es wirklich nicht mehr ertragen, jeden Morgen zu denken, ich hätte nichts zum Anziehen. Rational weiss ich, dass es nicht stimmt - aber emotional ist es Tag für Tag das selbe erschütternde Erleben. Folgendes Projekt muss umgesetzt werden: Ich fotografiere alle meine Kleidungsstücke und benenne passende mit dem gleichen Buchstaben. Beiger Anzug mit hellen Streifen = A, weisse Blusen und weisse T-shirts = a0, weisser Gürtel = A, weisse und silberne Ohrringe = A0, grüner Anzug = B (wobei 0 eine Art Universalkombinat darstellt) etc. Die Fotografien gebe ich alle in eine Datenbank ein und ein Zufallsgenerator sucht mir auf Knopfdruck ein komplettes Outfit aus. Das wär ein Traum! Ich muss nur aufpassen, dass ich zwischen Ober-, Unterteilen und Assesoires zuverlässig unterscheide. Ich denke, drei Gürtel und vier Paar Ohrringe kombiniert mit einem Rock sind kein angemessenes Bürooutfit.

kostenloser Counter Check Page Rank