Header
06 Oktober 2004
Das erste Fantreffen für Bernd das Brot war ein Debakel. Bernd kam zwei Stunden zu spät und war heiser. Noch schlimmer: Bernd ist nur der Unterarm eines fast minderjährigen Lümmels. Er hat nicht mal "Tanz das Brot" gesungen. Das war eine herbe Enttäuschung für uns, hatten wir doch den ganzen Vormittag die Koregraphie einstudiert. Ansonsten war es auch eher eine Grenzerfahrung, v.a. für Menschen mit ästhetischem Empfinden. Die anderen Eltern folgten optisch einem bestimmten Schema: Die Herren autentisch gefängnistätowiert, mit angewachsener, halb verglühter Kippe im Mundwinkel, Vokuhila. Die Damen alle walroßartig mit kraterdurchsetzter Haut und einem Organ, das selbst in der Erinnerung noch Gänsehaut macht. Am Nachmittag haben sie bunte Luftballons von der Ballustrade geworfen und ich wollte für das brave Alibikind auch einen ergattern. Just in dem Moment in dem die Luftballons leise wedelnd zu Boden sinken, geht ein Raunen durch den Saal und die Monsterväter erheben sich und rennen an die entsprechende Stelle. Die Szenerie hätte aus einem schlechten Film mit Ben Stiller sein können. Ich sprang auch auf und rannte um die Wette. Das Ganze in Zeitlupe und wir schreien kehlig UAAARRRRAAAAAA und hechten nach den Ballons. Der Tätowoierteste war aber schneller und greift gleich drei. Ich frage ihn freundlich: "Darf ich für mein Kind vielleicht auch einen haben?" Er brüllt leicht spuckend: "Nä, mein Kleener, der brauch dreie, wa!" Is klar. Da hab ich dem kleinen Vietnamesen einfach einen weggenommen. Das nennt sich, glaube ich, surviving of the fittest. V.a. unter Anbetracht der Tatsache, dass man Kindern generell einen Luftballon an den Bauch und einen auf den Rücken binden sollte. Eignet sich hervorrragend als Airbag. Ach. Und irgendwie war dort alles kaputt. Die nachstehende Fotoserie beweist das eindrücklich. Image Hosted by ImageShack.us Man soll ja nicht nur jammern. Im Bernditorium habe ich den großartigen Kinofilm "USS Bumble Bee Busch - Alarmstufe Brot" gesehen und dabei die Handkopfler kennengelernt, die analog zu den Tribbles auf keinem Raumschiff fehlen sollten. Image Hosted by ImageShack.us P.S. Bernd und ich haben die gleichen Hobbys (Zuhause die Rauhfasertapete anschauen), habe ich auf der offiziellen Fanseite im CV gelesen.

kostenloser Counter Check Page Rank