Header
24 Oktober 2004
Heute bekam ich zudem noch eine sehr interessante URL gepostet. Als postmoderne Frau muss ich mich dieser Thesen verwehren. Ich persönlich glaube, dass Frauen ab einem Nettoeinkommen von <1.500 € ins männliche Bewertungssystem über gehen. Es gibt dann also drei Sorten von Männern. 1. Would actively like to fuck 2. Would fuck drunk and admit to it 3. Would fuck drunk and not admit to it Das wiederum würde bedeuten, dass sich die Geschlechterwelten in bestimmten Gehaltsklassen beiderseits anpassen, was nach sich zöge, dass es aufgrund des steigendes Bildungsniveaus von Frauen langsam Überschneidungen in den beiden Welten gibt. Da es eineindeutig nachgewiesen ist, dass gut verdienende Frauen mehr Sex als schlecht verdienende Frauen haben, ist die Leiter-Theorie hiermit widerlegt. Was ein bißchen schade ist, denn sie gefiel mir irgendwie.

kostenloser Counter Check Page Rank