Header
22 November 2004
Als Frau werde ich das Prinzip einen Rechner zu installieren höchstwahrscheinlich nie verstehen. Am Freitag kam mein neues Schätzchen. Ich hab mich gleich verliebt und ihm leise in eines der Laufwerke geflüstert: "Schätzchen, ich werde Dich gut behandeln. Du wirst aufgeräumt und ordentlich sein. Nur das Wesentlichste sollst Du haben. Ich werde Dich nicht so zumüllen wie Deinen kleinen Bruder!" Festplatte partitionieren, formatieren, Betriebssystem drauf und alles scheint perfekt. Zur Feier des Tages will ich ihn behutsam mit einer X-Man-DVD entjungfern. Sie läuft. Leider ohne Ton. Die Fehleranalyse ergibt, daß ich vergaß den Treiber für die Soundkarte zu installieren. Ich wühle also in der Kiste mit den Treiber-CDs und komme irgendwann drauf, daß die Karte auf dem Mainboard sitzt, der Treiber sich folglich auf der zugehörigen CD befindet. Klick, klick. Fertig, denke ich. Ist aber nicht so. Es fängt an mich zu fragen: will ich da Stereolautsprecher installieren oder einen Kopfhörer oder beides oder sonst ein externes Device? Was weiß ich? Irgendwie alles. Also drücke ich im Zweifel immer "ja". Wunderbar. Der Ton geht, leider nur deutsch. Also installiere ich mehr Tonkalibrierungssoftware. Acht Programme später geht der Ton einwandfrei in allen Sprachen. Klasse. Leider wackelt das Bild und ich beginne alles zu installieren auf dem das Wort "DVD" vermerkt ist. Nach fünf Neustarts ist alles perfekt. Wenig später möchte ich im Internet etwas nachsehen und installiere schnell den Smartsurfer, Norton, eine Firewall, mein Modem und ICQ. Dabei fällt mir ein, daß ich auch Scanner, Drucker, Webcam, die beiden Digicams, MP3-Player und meinen elektronischen Terminkalender vergaß. Ich beginne also die Wohnung nach Treiber-CDs zu durchsuchen, die ich in den letzten 5 Jahren keines Blickes gewürdigt habe. So geht das den ganzen Abend und als ich mich entschließe ins Bett zu gehen, zeigt die Programmleiste wieder vierzig Programme, deren Sinn mir bei mindestens fünfzig Prozent für immer verschlossen bleiben wird. Es ist ein Elend!

kostenloser Counter Check Page Rank