Header
16 November 2004
Es gibt ja diverse 200-Dinge-die-man-mal-gemacht-haben-sollte-Listen . Die Idee ist ja lustig, nur leider völlig untauglich, da ich von diesem ganzen Mist so gut wie nichts gemacht habe, noch vor habe, etwas davon zu machen. Es gibt eben wirklich wichtige Dinge im Leben, wie: 1. Eine Portion Obatzten im kühlenden Schatten einiger Bäume auf einem Keller in Franken verspeist haben 2. Die Haare als Teenager mittels Henna unwiederruflich in einen fuchsroten Wischmopp verwandelt haben und von der Mutter aufgrund des ausgesprochenen Haarfärbverbots zwei Stunden ausgelacht worden sein 3. Einen Hund vor dem Ertrinken gerettet haben 4. Erfolgreich bis zum Abitur unbeliebter Streber gewesen sein 5. Bis zum 30. Lebensjahr nie ernsthaft irgendeinen Sport betrieben haben 6. In Krakau seinen Rücken an einen der Chakrensteinen gerieben zu haben 7. Tatoo und piercingfrei sein 8. Halebob komplett verpasst haben, obwohl man älter als 15 war 9. Bei einem Konzert direkt vor der Box eingeschlafen 10. Sich beim Trabrennen gewundert haben, warum die Pferde nicht endlich galopieren 11. Mit einem Trabbi im Auftrag der SPD ein CSU-Wahlplakat umgefahren haben 12. Jemanden glaubhaft gemacht zu haben, man sei Millionär 13. Täglich per Anhalter in die Schule gefahren sein 14. Bei einem Theaterstück von der Bühne gefallen sein 15. Mit zwei Freunden gleichzeitig auf einem Ball erscheinen, ohne dass sie es am Ende des Abends bemerkt haben weitere to dos: Nach Norwegen fahren und einem Fjord applaudieren Mit einem kleinen Segelboot über das Cornatiarchipell segeln Robbie Williams küssen Flic-Flac lernen Berühmt werden Zusammenfassend lässt sich sagen, sollte ich noch einige Jahre leben, werde ich ein sehr erfülltes Leben gehabt haben.

kostenloser Counter Check Page Rank