Header
17 Dezember 2004
4. Tag bei der Kurzwellentherapie. Ich bin noch unentschieden was das unangenehmste an dieser Therapie ist. Mit einem Faradayschen Käfig über den Kopf gestülptes Dasitzen und die Nebenhöhlen mit Microwellen gebraten bekommen oder das unfreiwillige Ohrenzeugen werden der Geschehnisse am anderen Zimmerende: "Ahhhh, Herr Schmidt da hamma aber wieder einen großen Pfropfen im Ohr gehabt (Sauggeräusche) ohhhhh da kommt ja noch was (mittelgroßer Gegenstand wird durch Schlauch gesaugt)!"

kostenloser Counter Check Page Rank