Header
06 April 2005
Hiermit möchte ich Görtz in den höchsten Tönen loben, denn sie nehmen meinen Schuh nach einem halben Jahr zurück, da sie einsehen, dass es sich um minderwertige Verarbeitung handelt, wenn das Leder reißt, nur weil der Absatz stecken bleibt. Außerdem möchte ich mich bei dem Schuster bedanken, der mir empfahl, den Schuh zurück zu geben. Meiner Mama möchte ich auch danken, die hat mir seinerzeit beigebracht Schuhe zu tragen. Eigentlich möchte ich allen danken. Die Stadt Berlin ausgeschlossen, die sollen mal die ganzen Kopfsteinpflaster und Tramschinen in denen ich andauernd stecken bleibe zubetonieren. Sand- und Grünflächen ebenfalls. Glatte Böden sollten aufgerauht werden. Erst dann ist das ein freies Land für alle Ledersohlen- und Absatzträger.

kostenloser Counter Check Page Rank