Header
17 Mai 2005
Alberner hätte ich selbst nicht sein können: Liebe BUFFALO-Kundin, lieber BUFFALO-Kunde! Unsere Trendscouts sind gestern aus London zurückgekommen. Das Erste was sie uns erzählt haben: "Alle tragen nur noch Cowboystiefel." Über Jeans - aber auch zu weiten Röcken sieht das super lässig aus. In der Glamour wurden unsere Cowboystiefel bereits vorgestellt, nächste Woche in der Zeitschrift BUNTE. Für manche Kunden ist es beim ersten Tragen schwierig einen Cowboystiefel anzuziehen. Buffalo Cowboystiefel werden in Mexiko aus hochwertigem und deshalb festem Leder gefertigt. Das Leder passt sich aber bald Ihrer persönlichen Fußform genau an. Wenn man den Schuh also einmal getragen hat, wird das Leder weich und bequem. Für Kunden die vermuten der Schuh wäre zu eng, gibt es einen Trick: Einfach eine Plastiktüte über den Fuß ziehen. Die Tüte können Sie an der Seite etwas einreißen. Später kann man dann die Tüte wieder herausziehen. Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie an service@buffalo-boots.com. Wir informieren Sie gerne. Viele Grüße vom Buffalo Service Team

kostenloser Counter Check Page Rank