Header
03 Mai 2005
Wie man zwei Lieblingsthemen verknüpft. Statt eines überteuerten Macs kann man sich zum gleichen Preis auch folgendes leisten: Einen ebenso leistungsstarken PC plus eine dauerhafte Beinhaarentfernung. Ich denke, wenn PC-Hersteller Kooperationen mit Laserhaarentfernungskliniken eingehen würden, gäbe es so gut wie keine Damen mehr, die sich für Macs interessieren. Denn sind wir mal ehrlich, Weibchen kaufen sich Macs doch nur, weil die hübsch aussehen und bunt sind. Welche Frau könnte schon der Vorstellung widerstehen nie, NIE, NIE mehr Beine rasieren zu müssen? Das ist sicherlich auch ganz im Interesse der Mannwelt. Denn neben dem Erlebnis zu jeder Zeit über babypopoglatte Beine statt über Kakteen zu streicheln, ist das Nichtrasieren von Beinen, neben dem Tragen hässlicher Unterwäsche eines der besten Mittel, sich als Frau von spontanen Liebesabenteuern abzuhalten. Dauerhafte Haarentfernung in Verbindung mit den Slipspenderautomaten in Damentoiletten sollte die frühlingshafte Paarungsbereitschaft der Damen um mindestens 100% steigern.

kostenloser Counter Check Page Rank