Header
20 August 2005 motivation für eine schönheits-op

claudia schiffer (symbolbild)
oft habe ich mich gefragt was frauen dazu veranlasst sich von einem plastischen chirurgen ihre mammae dergestalt aufpumpen zu lassen, dass sie fortan aufrecht wie zwei erdbeertörtchen, kurz unter dem schlüsselbein, vom brustkorb abstehen. jetzt hat claudia schiffler der zeitschrift „celebrity“ erklärt was frauen zu schönheitsoperationen treibt:
Ich selbst habe viel zu viel Angst und Respekt vor einer Operation. Aber, ich bin auch erst 34. Wenn ich doch eines Morgens aufwache und mich alt und hässlich fühle … Wer weiß?
was soll ich denn nun machen? ich fühle mich jeden morgen beim aufwachen alt und hässlich.

kostenloser Counter Check Page Rank